Für Quidam hat die Turniersaison 2019 bereits mit Erfolg begonnen. Nach vielversprechenden Trainings in den Wintermonaten, klassierte er sich in Offenburg (GER) YH 1m35 auf Rang 7 und 1m40 auf Rang 9.

Springtraining: Klicken Sie hier

CSI Offenburg Parcours 1m40: Klicken Sie hier CSI Offenburg Stechen 1m40: Klicken Sie hier

Für Quidam endet die Turniersaison mit Emilie sehr erfolgreich mit folgenden Resultaten:

Saison 2018

CSI Lier 1m30 Rang 5, 1m35 Rang 1 und 1m40 Rang 16
CSI Elmshorn 1m35 Rang 1
und 1m30 Rang 3
CSI Chevenez 1m30: Rang 15
CSI Bonheiden 1m30: Rang 14 und Rang 17
CSI Mons 1m30: Rang 8 und erster Start 1m40
CSI Bonheiden YH 1m30: Rang 1
CSIYH 7-Jährige Lier (1m30): 3/3 Parcours ohne Fehler

weitere Resultate in Belgien: Klicken Sie hier

Einige Turnierimpressionen:

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.



An einem regionalen belgischen Championat vom 23. bis am 25. August klassierte sich Quidam in jeder Prüfung über 1m35 (9.Rang; 7.Rang; 3.Rang) und wurde schliesslich dritter über das gesamte Championat.

Hier ein Parcoursvideo: https://www.youtube.com/watch?v=XMmjtDI40VM&t=5s


Aktuelle Fotos und Videos vom CSI in Mons vom 27.6.2018:

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.


Folgen Sie dem Link für das Parcours-Video in Mons 1m30: https://www.youtube.com/watch?v=b8k9qDPl1LE&t=6s


Folgen Sie dem YouTube Link um sich den Parcours von Quidam in Lier anzuschauen: https://www.youtube.com/watch?v=P6Lrj9gm5XM

CSIYH Bonheiden 2017:

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.


Resultate Saison 2017:
CSI* Kronenberg (NED): 1m20 Nullfehler
CSIYH1* Lier (BEL): 1m30 Rang 11
CSIYH1* Lier (BEL) 1m15 Rang 3 und 6, 1m20 Rang 12
CSIYH** Bonheiden (BEL) 1m20 Rang 5 und 1m25 Rang 3

Video vom CSI Lier: https://www.youtube.com/watch?v=Cj_uKyjV5w4&t=6s


Frischsamen und Gefriersamen / Decktaxe: bei Reservierung: CHF 400.00; bei Trächtigkeit am 01.10 CHF 400.00
Ausdruckstarker, grossrahmiger Fuchshengst mit guter Halsung und idealer Oberlinie. Kräftige Hinterhand mit hervorragenden Grundgangarten. Besticht vor allem durch seinen bergauf Galopp. Überzeugt am Sprung mit bester Technik und Vermögen.



Final Cheval Suisse der 5-Jährigen in Chevenez
Quidam blieb in beiden Umgängen fehlerfrei und klassierte sich auf den 6. Rang im Final.

Schweizer Meisterschaft Junge Pferde Avenches 2016
Quidam qualifizierte sich dank zwei Nullfehler-Runden in den Qualifikationen für den Finalparcours. Durch einen kleinen Fehler in der 3-fachen Kombination verpasste er leider den Einzug ins Stechen. Dennoch kann Quidam auf eine sehr erfolgreiche Turniersaison zurückblicken.

! Aktuell ist er im Ranking auf Platz 1 der 6-jährigen CH-Pferde. (Stand 16.03.2017)

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.


Resultate Saison 2016

CS Aarau: R/N 110 2x 0
CS Langenthal: JPP 5J 2x 0
CS Langenthal: R/N 110 Rang 12
CS Seon: R/N 115 Rang 3
CS Sursee: R/N 120 Rang 9! Video: https://www.youtube.com/watch?v=VciO7lWw7cE
CS Obergerlafingen: R/N 115 Rang 7
CS Chevenez: Final Cheval Suisse der 5-Jährigen RANG 6! Video: https://www.youtube.com/watch?v=LhSE5k2uRq8


Dank diversen Klassierungen in der Schweiz (CS Dagmersellen JPP 5J, CS Saignelégier, CS Lezburg R/N115, CS Buchs) und der tollen Leistung an der internationalen Jungpferdeprüfung in Vilamoura (CSIYH1*) ist Quidam bereits qualifiziert für das Springfinal in Avenches.

Einige Impressionen vom CS in Buchs (Juli 2016):



Quidam machte am Feldtest auf sich aufmerksam: Für seinen hervorragenden bergauf Galopp erreichte er die Note 8.5 und beim Freispringen holte er sich gleich die maximal Note 9 für sein Springvermögen. Er konnte den Feldtest für sich entscheiden und ging als Gesamtsieger vom Platz.

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.



Sein Vater Quebracho Semilly ist unter dem Sattel von Katharina Offel international erfolgreich. Dies bestätigen die zahlreichen Klassierungen in schweren Prüfungen: 5. Rang GP 1.60m Falsterbo, 2.Rang GP 1.60m Hardelot, 2. Rang 1.55m CSI5* La Corogne, 17. Rang CSI5* Basel.

Video von Quebracho: https://www.youtube.com/watch?v=TrC0cpCIrBw


Auskunft:
Rafael Jäger
rafael.jaeger@ilum.ch
Nat. 076 463 16 89